Sonntag, 13. November 2011

Wanderer in der Nacht

Im Wald fühl ich mich geborgen
zu jeder Tageszeit
besonders jedoch
zur Mitternächtlichen Stund.

Keiner stört das Waldesschweigen
wenn die diamantenen Sterne
sich wie
Flammen über ihn neigen.

Wanderer bin ich in den Wäldern
Nachtdurchtränkt sind meine Pfade
und in meine Träume dringt
silbernes Vollmondgeflimmer.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen