Dienstag, 16. Juli 2013

Sommerliche Glut

Irrendes
zwischen
Morgen und Flut
spürst du tief in dir
die sommerliche Glut
lausche dem Rauschen
von Strauch und Baum
lebe an der Quelle
beim alten Eichbaum.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen