Samstag, 21. März 2015

Die alte Buche vor der katholischen Kirche in Trippstadt

Vor meinem Fenster wehst du
voller Schatten und Licht
dein mächtiger glatter Leib
erstrahlt in einzigartiger Pracht
die Kirche unter dir
versteckt sich hinter deiner
BAUMESALLMACHT
als ob ein uralter
Gott
dich in seinem Atem hält
dein Ziel ist nach oben zu streben
die unter dir gehen
beachtest du nicht
dein ganzes Wesen ist
irdisches Licht.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen